Monatsarchiv: Juli 2015

Wir haben ein kurzes Video erstellt, das zeigt, was mit der XINFO Smart Home Control App möglich ist. Da die ersten HomeKit-Geräte erst in diesen Tagen erscheinen, haben wir für unsere Tests einen Prototypen auf Raspberry-Pi-Basis gebaut. Im Video zeigen wir, wie man mit der App einen LED Leuchtstreifen steuert, die Farbe ändert und die Sättigung anpasst.

Die App wird in Kürze im Apple AppStore verfügbar sein.

Mehr zur App und unsere White-Label Lösung lesen Sie hier.

simdoku iOS App Telemedizin

Der Bereich der Telemedizin wird immer wichtiger. Krankenhäuser, Ärzte und Unternehmen haben erkannt, dass sich durch Vernetzung und mobile Geräte neue Möglichkeiten in der Behandlung von Patienten ergeben. Auch im Bereich der Ausbildung von Ärzten und in der Forschung gibt es die verschiedensten Ansätze. XINFO hat zusammen mit Herr Dr. Flemmer vom Uni-Klinikum Großhadern und Herrn Dr. Alex Staffler vom Zentralkrankenhaus Bozen die simdoku App entwickelt. Diese unterstützt das Training von Ärzten im Bereich der Neonatologie. Die Ansätze und Vorteile möchten wir folgend erklären.

Das Einsatzgebiet
simdoku wurde speziell zur Anwendung in der Neonatologie der Kliniken in Großhadern und Bozen entwickelt. In diesen Stationen werden Frühgeborene zur Welt gebracht und behandelt. Dazu gehört die Versorgung in der Intensivstation unmittelbar nach der Geburt, bis hin zur mehrwöchigen Versorgung auf der Kinderstation. Wenn es nach der Geburt zu Komplikationen kommt, sind in einigen Fällen wiederbelebende Maßnahmen notwendig. Diese richten sich nach einem definierten Schema. Dazu gehören z.B. die künstliche Beatmung, Herzdruckmassage und die Verabreichung von Adrenalin.