Author Description

Ralf Wienken

Im Moment existieren nur wenige Anwendungen für Smartphones/Tablets, die im Zusammenhang mit industriell hergestellten Produkten eine Rolle spielen und wirklich im Service oder in der Fertigung eingesetzt werden. Mit den neuen Generationen der Smartphones/Tablets und dem Vordringen neuer Formen der Informationsvermittlung (z.B. Augmented Reality) werden aber auch in der Industrie größere Einsatzbereiche möglich.

Ich möchte am Beispiel einer Applikation für den Kundenservice zeigen, wie ein solcher Einsatzbereich aussehen könnte.

Die technischen Fortschritte der letzten Zeit, wie schnelle Prozessoren und Datenübertragung, bessere Displays sowie weitere Miniaturisierung, haben es möglich gemacht, dass Anwendungen, die auf einer erweiterten Realität basieren, auf einem Smartphone oder einem Tablet-Computer laufen können. Solche Anwendungen sind dabei, in die alltägliche Welt vorzudringen, und momentan vor allem für die Bereiche Marketing, Verkauf und Werbung konzipiert. Viele sind auch einfach Spielerei, die das Potential der neuen Technik demonstrieren wollen.

In der Industrie gibt es ernstzunehmende Anwendungen mit erweiterter Realität schon seit längerer Zeit. Allerdings musste bislang einiger Aufwand für die Hardware betrieben werden, wie z.B. spezielle Kamerasysteme, Tracking-Sensoren, Displays oder Brillen. Deshalb waren die Anwendungen auf sehr spezielle Bereiche beschränkt.